Wir verköstigen Sie auf der Brandalm mit Produkten aus der eigenen Landwirtschaft

Ramsauer WinterCard

Unsere Gäste erhalten bereits ab 1 Übernachtung zahlreiche Ermäßigungen. Zur WinterCard
Jetzt gleich für Ihren Traumurlaub anfragen Urlaubsanfrage Urlaubsanfrage
Anreisedatum wählen
Abreisedatum wählen

Nachhaltige Almwirtschaft & Naturverbundenheit auf der Brandalm

Produkte aus der eigenen Landwirtschaft

Wir bewirtschaften 14 ha Grünland, 26 ha Wald und die Almflächen der Brandalm auf 1.600 m Seehöhe am Fuße des Dachsteins. Die Alm ist zu 60 % in unserem Besitz und hat 53 ha Futterfläche. Unsere große Leidenschaft ist unsere Bio-Landwirtschaft und als stolze Pinzgauer Rind Züchter verwöhnen wir unseren Gästen mit den eigenen Bio-Rindfleisch Produkten.
Goldener Herbst am Brandriedel

Goldener Herbst am Brandriedel

Die beliebten Krapfenwochen auf der Brandalm finden jedes Jahr vom 1. Oktober bis Allerheiligen statt und locken zahlreiche Wanderer, Spaziergeher und Mountainbiker bei jedem Wetter zu uns auf die Brandalm, um die leckeren süßen und sauren Krapfen-Variationen zu verkosten. Besonders schmackhaft sind die süßen Brandalm-Schüsserlkrapfen.

Dieses Familienerbe und die prächtige Natur, die uns umgibt, sind unsere größten Schätze.

So sind wir und so wollen wir sein

Im Einklang mit der Natur

Seit Generationen schon liegt uns die Pflege unserer schönen Alm- und Weideflächen am Fuße des Dachsteins besonders am Herzen. Es ist uns eine große Freude, diese besonderen Plätze mitten der Natur mit unseren Gästen zu teilen.